Ihr Engagement bringt uns voran

Wir suchen interessierte Frauen und Männer, die sich ehrenamtlich als TelefonSeelsorgerInnen engagieren möchten!

Die nächste Ausbildungsgruppe startet im April 2020.

Möchten Sie…

  • ein qualifiziertes Ehrenamt ausüben?
  • sich weiterentwickeln in Kontaktfähigkeit, Einfühlungsvermögen und Konfliktbereitschaft und in Ihrer Fähigkeit, Menschen durch Gespräche zu unterstützen?
  • sich in einer Gemeinschaft ehrenamtlich engagieren?

Wenn Sie neugierig auf sich und andere Menschen sind, wenn Sie sich in Gesprächsführung und Beratungkompetenz weiterbilden wollen und Sie den Austausch in Gruppen suchen, dann sein Sie bei uns richtig.

Die Ausbildung richtet sich nach den bundeseinheitlichen Standards der TelefonSeelsorge, umfasst 200 Stunden und hat folgende Schwerpunkte:

- Arbeit an der eigenen Person im Beziehungsfeld einer Gruppe mit Elementen der Selbsterfahrung.

- Erarbeitung methodischer Hilfen für die Gesprächsführung mit Elementen der personenzentrierten Gesprächsführung und der Krisenintervention

- Erarbeitung von Grundwissen zu unterschiedlichen Problemfeldern, die am Telefon angesprochen werden.

Nach mehreren Hospitationen besteht dann die letzte Ausbildungsphase aus ersten eigenständigen Gesprächen am Telefon. Diese wird supervisorisch begleitet.

 

Wir erwarten von Ihnen...